Chrom

Das bläulich-weisse Metall wird galvanisch in glänzender Form abgeschieden und besitzt ein sehr hohes Reflexionsvermögen. Die hohe Abriebfestigkeit und Härte zeichnen Chromüberzüge besonders aus. Um eine optimale Korrosionsbeständigkeit zu gewährleisten, wird Chrom vorzugsweise als Endüberzug auf Nickelschichten angewandt oder direkt als Hartchromschicht appliziert.

 

Glanzchrom

Glanzchromaktivierung

Hartchrom

Netzmittel

 

 



riag Oberflächentechnik AG, Murgstrasse 19A, 9545 Wängi, Switzerland