Kupfer

Kupfer-Schichten haften gut und sind duktil (leicht verformbar). Das Verkupfern dient oft als Träger- bzw. Zwischenschicht für Deckschichten wie Nickel, Zinn, Zinn-Blei und Silber auf Buntmetallen und Eisenwerkstoffen. Als Endschicht wird Kupfer hauptsächlich in Relaisteilen zum Korrosionsschutz für magnetische Eisen-Grundwerkstoffe eingesetzt.

 

Kupfer (Chemisch)

Kupfer (Cyanidisch)

Kupfer (Sauer)

 

 

Preischarts





riag Oberflächentechnik AG, Murgstrasse 19A, 9545 Wängi, Switzerland